Wir verwenden Cookies um Inhalte zu personalisieren und unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte entscheiden Sie sich, ob Sie unsere Cookies akzeptieren möchten.

OptiX

Die OptiX Produkte wurden spezifisch für den Extremitätenscanner von GE, das Optima MR 430s* und seine Vorgänger, entwickelt und ermöglichen eine optimale Patientenlagerung, -positionierung und -fixierung bei Gelenkuntersuchungen.

Durch das manschettenartige Design mit integrierter Positionierungsskala und an die jeweilige Anatomie angepassten Perlenkammer vereinfachen und beschleunigen die OptiX Produkte die iso-zentrische Positionierung des Patienten und erlauben eine angenehme, gleichmässige und stabile Fixierung während der gesamten Untersuchungsdauer.

Produkte

OptiX Hand/Wrist 100

Das OptiX Hand/Wrist 100 ist durch seine Abmessungen und die Anordnung der Perlenkammern besonders für Finger, Hand und Handgelenksuntersuchungen in der 100 mm Spule geeignet.

OptiX Hand/Wrist 123

Das OptiX Hand/Wrist 123 ist durch seine Abmessungen und die Anordnung der Perlenkammern besonders für Finger, Hand und Handgelenksuntersuchungen in der 123 mm Spule geeignet.

OptiX Elbow 100/123

Das OptiX Elbow 100/123 ist durch seine Abmessungen und die Anordnung der Perlenkammern besonders für Ellenbogenuntersuchungen sowohl in der 100 mm als auch der 123 mm Spule geeignet.

OptiX Knee 145/160

Das OptiX Knee 1145/160 ist durch seine Abmessungen und die Anordnung der Perlenkammern besonders für Knieuntersuchungen sowohl in der 145 mm als auch der 160 mm Spule geeignet.

Cover

Die spezifschen Überzüge COVER Hand/Wrist, COVER Elbow und COVER Knee im praktischen 500er Dispenser für die OptiX Produkte bilden einen integralen Bestandteil für eine hygienische und patientenfreundliche Anwendung.


Vorteile

Weniger Bewegungsartefakte

Führen zu einer verbesserten Bildqualität und damit zu einer zuverlässigen Diagnostik.
Führen zu weniger Wiederholungssequenzen und damit zu Zeit- und Geldersparnis.

Anwenderfreundliche Systemlösung

Ermöglicht eine effiziente, übersichtliche und einfache Handhabung und reduziert dadurch die Lagerungsproduktevielfalt.

Hygienisch einwandfrei

Lässt sich einfach reinigen, schützt zuverlässig und begünstigt damit die Sicherheit und das Wohlbefinden des Patienten.

Hoher Patientenkomfort

Die adaptive und druckstellenfreie Immobilisierung erhöht den Patientenkomfort und wirkt sich dadurch positiv auf den gesamten Untersuchungsverlauf aus.

Anwendungsmöglichkeiten

Für Vorfuss- und OSG-Untersuchungen  am Extremitätenscanner hat sich die Verwendung der MULTIPAD Produktfamilie bewährt.

Testimonials

Das OptiX überzeugt (...) durch eine durchschnittliche Zeiteinsparung von bis zu 7 Minuten je Patient, verbesserter Bildqualität und einem verbesserten Patientenkomfort bei hervoragender Hygiene.

Dr. Gerhards
Praxis Dr. von Essen


Die ewige „Kissenschlacht“ ist endlich Geschichte. Die OptiX Produkte sind schnell und einfach anzulegen und durch die anpassungsfähige Fixierung sind Bewegungsartefakte kein Thema mehr.

RODIAG Diagnostic Center
St. Gallen

Technische Daten

Verwendungszweck: Positionierungs Systeme für Hand, Ellbogen oder Knie im Scanner Optima MR 430s von GEHC

Kompatibilität: Verwendung im Extremitätenscanner Optima MR 430s von GEHC

Klassifikation: Class 1, CE zertifiziert und FDA registriert

Materialien: TPU Folie, EPS Perlen

Beschriftung: CE, MR safe, Non sterile

Verpackungsgrösse: 700 mm x 350 mm x 100 mm

Lagerung: Trocken bei Raumtemperatur lagern